Über uns

FMB SCHMITT | WIR ÜBER UNS

Über unser unternehmen

Das Unternehmen „Flexible Metall Bearbeitung Schmitt – FMB SCHMITT“ wurde 2014 von Frank Schmitt in Grünberg gegründet.

Über die vergangenen sieben Jahre wurde durch die Kombination der drei Geschäftsbereiche – Zerspannungstechnik, Mechanik und Schlosserei – ein Alleinstellungsmerkmal im regionalen Umfeld geschaffen. Die Kombination aus Schlosserei und Zerspanung etablierte das Unternehmen am Markt – und zwar sowohl im Maschinen- und Verpackungsbau wie auch in der Umwelt- und Verfahrens- technik (Versorgungs-, Chemie-, Messtechnikbranche). 

In den vergangenen Geschäftsjahren konnten wir den Umsatz deutlich steigern und befinden uns weiterhin auf Wachstumskurs.

"Unsere Produkte beruhen auf der Synthese von Qualität, Präzision und Zuverlässigkeit."
Inhaber Frank Schmitt
Maschinenbaumechaniker-Meister
Betriebswirt des Handwerks
EWS, Schweißfachmann

In der Gründungsphase bestand das Unternehmen aus fünf Mitarbeitern und einem Auszubildenden. Dieser ist heute als Meister im Unternehmen beschäftigt und wird schrittweise in die Geschäftsführung eingearbeitet. 

FMB SCHMITT beschäftigt derzeit 15 eigene Arbeitnehmer, davon neun Gesellen, zwei Meister, einen Azubi und zwei Minijobber, sowie einen Leiharbeiter. Der Altersdurchschnitt liegt aktuell bei 38 Jahren, jede Abteilung ist mit mindestens drei Mitarbeitern besetzt.

Leistungsüberblick

  • Schweißkonstruktionen aller Art
  • Maschinenbauteile für die Bereiche Fördertechnik, Verpackungstechnik, Maschinenbau
  • Stahlhochbau

  • Drehen, Fräsen & Bohren
  • Nuten, Schleifen (kooperativ)

FMB SCHMITT | UNTERNEHMENSWERTE

Anspruch & Werte

Innerhalb unseres Betriebes wird besonderen Wert auf eine flache Hierarchie gelegt. Wir sind seit mehr als 25 Jahren ein familiengeführtes Unternehmen, welches Wert auf Kontinuität, Verlässlichkeit und ein gutes Arbeitsklima legt. 

Das in verschiedene Bereiche unterteilte Dienstleistungsangebot kommt dabei aus einer Hand, da es ausschließlich von Frank Schmitt als alleinigen Inhaber in sämtlichen planerischen wie auch kaufmännischen Belangen geleitet wird.

"Sollte hohe und konstante Qualität sowie Termintreue Ihr Anspruch sein, dann sind wir ihr zuverlässiger Partner. "
Fabian Schlosser
Metallbaumeister im Handwerk
EWS, Schweißfachmann

Unsere Historie

  • 1983  Herbert Schmitt tritt in die Faber GmbH ein
  • 1992  Frank Schmitt als Geselle in der Faber GmbH beschäftigt
  • 1997 Frank Schmitt tritt in die Geschäftsleitung ein
  • 2003  Umzug nach Queckborn und Kirsten Schmitt wird alleinige GF von MBS Metallbaerbeitung Schmitt GmbH
  • 2013  Insolvenz und Neugründung FMB Frank Schmitt
  • 2020  Umzug an den neuen Standort Gemünden

Investition in Ihre Zukunft

Das Unternehmen „Flexible Metall Bearbeitung Schmitt – FMB Schmitt“ setzt sich zum Ziel, von der Entwicklung über die Fertigung bis hin zur Montage ihre Kunden zu begleiten. FMB Schmitt vereint Zerspannungstechnik, Mechanik und die Anforderungen einer Schlosserei.

Der neue Produktionsprozess wird durch die Investition digitalisiert und erhöht somit deutlich die Maßhaltigkeit der Werkstücke, mindert den Abspan und senkt gleichzeitig Materialverbrauch, Zeitaufwand und Energiekosten. Die Investition in Photovoltaikanlage und Stromspeicher zum ausschließlichen Eigenverbrauch sollen weitestgehend den Zukauf von Energie substituieren und die Maschine(n) mit „grünem Strom“ versorgen.

Das Ziel mit der Investition eine höhere Genauigkeit, bessere Replizierbarkeit, weniger Ausschuss, weniger Abfall sowie digitalisierte und automatisierte Prozesse zu erreichen, wurden mit dem Investitionsförderprogramm zur Reduzierung von CO2-Emissionen in gewerbliche Unternehmen „mit Präzision zum Erfolg“ erreicht. Zudem konnten wir mit der Förderung durch die Europäische Union und der EFRE die Mitarbeiterattraktivität der Unternehmens steigern. Sprechen Sie uns gerne an, wir freuen uns über jede Mitarbeiteranfrage und über innovative Anregungen. Unser Standort liegt uns am Herzen.

strom bewegt hessen

Mit dem Innovationsförderprogramm des Landes Hessen “ Strom bewegt“ wurden drei moderne Ladestationen auf dem Betriebsgelände für Mitarbeiter, Kunden und natürlich eigene Elektrofahrzeuge installiert.

Das Land Hessen förderte seit 2017 den Aufbau von Ladeinfrastruktur im öffentlichen Raum und beim Arbeitgeber. Erfahren Sie mehr zum Thema unter: https://www.innovationsfoerderung-hessen.de

 

Seit mehr als 25 Jahren steht der Name unseres Familienunternehmens für höchste Qualität und Zuverlässigkeit. Im Zuge der technischen Modernisierung konnten wir unser Leistungsangebot stetig ausbauen. Die Kombination aus Schlosserei und Zerspanung haben wir ein Alleinstellungsmerkmal im regionalen Umfeld geschaffen.
Frank Schmitt
Inhaber FMB SCHMITT

Eine Auswahl realisierter Produkte